Bildungspolitik in Zeiten von Corona

Bildungspolitik in Zeiten von Corona

Eine Diskussionsrunde mit Sandra Boser MdL, Dr. Ute Kratzmeier und Alexander Schoch MdL.
Der Emmendinger Kreisverband der Grünen lädt am 27.11.2020 um 15 Uhr ein zu einer digitalen Diskussionsrunde zum Thema ‚Bildungspolitik in Zeiten von Corona‘ ein.

Wie steht es um die Bildung in der Pandemie? Welche Erfahrungen konnten bisher gesammelt werden, welche aktuelle Konzepte gibt es? Müssen die Schulen auf jeden Fall geöffnet bleiben, welche Alternativen wären denkbar? Wie steht es um die Bildungsgerechtigkeit, und was lässt sich zu sozialen Auswirkungen der Pandemie sagen?

Diese und weitere Fragen möchte Hanna Heicke vom Emmendinger Kreisvorstand der Grünen diskutieren. Als Gäste werden neben dem Landtagsabgeordneten Alexander Schoch die bildungspolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion, Sandra Boser, und Dr. Ute Kratzmeier von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft GEW erwartet.

Die Veranstaltung am Freitag, den 27.11., von 15 bis 16:30 Uhr wird als digitale Videokonferenz stattfinden; Interessierte sind herzlich willkommen und können unter www.gotomeet.me/GrueneKVEM/Bildung teilnehmen.

Verwandte Artikel