Veranstaltung: „Kommunale Klimaschutz und Nachhaltigkeitsstrategien“

Wie steht es mit dem Klimaschutz im Landkreis, und wie kann er auf kommunaler Ebene weitergeführt werden? Diesen Fragen haben wir uns bei der Veranstaltung „Kommunale Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsstrategien“ gewidmet.

Nach einer sehr interessanten Führung über das Gelände der Hochburg gab es nach Inputs unseres Landtagsabgeordneten Alexander Schoch, des Klimaschutzmanagers des Landkreises Emmendingen, Philipp Oswald, der Klimaschutzmanagerin von Endingen, Bahlingen und Forchheim, Eva Mutschler-Oomen, und des Lörracher Bundestagsabgeordneten Gerhard Zickenheiner, eine lebendige Diskussion.
Unser Fazit ist klar: es muss noch viel mehr auf kommunaler Ebene getan werden, wir stehen vor große Aufgaben. Um diese zu bewältigen brauchen wir gute, verlässliche Vorgaben aus Stuttgart und Berlin!
Vielen Dank allen TeilnehmerInnen für den spannenden Austausch! 

 

Verwandte Artikel